Verantwortungsvolles Spielen

OnlineCasinoWelt.net unterstützt das verantwortungsbewusste Spielen

OnlineCasinoWelt.net engagiert sich in der Unterstützung von verantwortungsbewusstem Spielen. Unsere Intention ist es, ein Angebot an Internetseiten bereitzustellen, auf denen Menschen mit potentieller Spielsucht Unterstützung finden.

Das Online-Spielen ist eine Form der Unterhaltung für Erwachsene, doch zeigt sich auch, dass es Menschen gibt, deren Umgang damit problematisch ist. Spielprobleme können sowie online, als auch außerhalb des Internets auftreten. Sollten Sie selber oder jemand den Sie kennen, unter solchen Problemen leiden, lesen Sie bitte weiter.

Haben Sie ein Spielproblem?

Sie haben eventuell ein Spielproblem, wenn…

  • … Sie das Gefühl haben, über das Spielen nicht offen reden zu können.
  • … Sie ihr Spielen verschweigen oder Sie in Bezug auf die Häufigkeit lügen, weil Sie das Gefühl haben, andere Menschen könnten Sie nicht verstehen. Vielleicht reden Sie sich ein, Sie würden sie mit einem großen Gewinn überraschen wollen?
  • … Sie Schwierigkeiten haben, Ihre Spielgewohnheiten zu kontrollieren. Sind Sie in der Lage ein Spiel zu unterbrechen? Fühlen Sie sich gezwungen zu spielen, bis Sie ihr letztes Geld ausgegeben haben oder ihren Einsatz erhöhen zu müssen, um einen Verlust zurückzugewinnen?
  • … Sie spielen, obwohl Sie kein Geld besitzen. Ein Warnsignal ist, wenn Sie Ihre Verluste unbedingt wieder ausgleichen müssen. Spielen Sie vielleicht, bis Sie kein Geld mehr haben um dann mit Mitteln weiterzuspielen, die bereits verplant sind? Zum Beispiel Geld für Rechungen, den Bankausgleich oder Geld, das für die Kinder bestimmt ist? Sie fühlen sich eventuell genötigt Geld zu leihen, etwas zu verkaufen oder sogar zu stehlen. Es ist ein heimtückischer Kreis. Vielleicht glauben Sie ernsthaft daran, dass der einzige Weg Verluste auszugleichen, der ist, mehr Geld zu setzen. Dabei treibt es Sie jedoch nur noch weiter in die Sucht.
  • … Familie und Freunde um Sie besorgt sind. Verleugnung wird Ihnen nicht helfen. Wenn Ihr Umfeld besorgt ist, hören Sie sorgfältig zu. Werden Sie sich darüber klar, wie sehr das Spielen Ihr Leben beeinflusst. Es ist kein Zeichen von Schwäche, um Hilfe zu bitten.

Wie Sie Hilfe finden – Das Spielen beenden

Mit dem Spielen aufzuhören ist für einen zwanghaften Spieler schwer. Aber es gibt Mittel und Wege, die Ihnen dabei helfen können. Die Tatsache, dass Sie diese Seite lesen, ist ein erster Schritt um sich bewusst zu machen, dass Sie ein Spielsuchtproblem haben. Untenstehend finden Sie Links zu Internetseiten, auf denen Sie weitere Hilfe und Informationen finden.